Saisonabschluss der Jugend

Zum Ende ihrer Trainingssaison 2017 hatten sich nochmals 16 Kinder und Jugendliche eingefunden um einen gemeinsamen, von Trainer Volker Razum vorbereiteten, Abschlusswettbewerb durchzuführen. Hierbei ging es sowohl um golferisches Können als auch um allgemeine Geschicklichkeit. Die Teams gaben ihr Bestes, egal ob Hindernislauf gegen die Stoppuhr, Schläge so nah wie möglich an ein Ziel oder Putten und Einlochen. Die  Schadenfreude war groß,  wenn man die Gegner auf eine läuferische Strafrunde schicken konnte. Insgesamt hatte man sehr viel Spaß und auch Eltern und Großeltern waren beim Anfeuern mit Begeisterung dabei. Ein Highlight für die Beteiligten war natürlich das anschließende gemeinsame Essen. Wahlweise hatte man sich Schnitzel mit Pommes oder Hamburger bestellt. Dann kam der große Moment, die Siegerehrung. Und welch Wunder, der Wettbewerb ging unentschieden aus. Somit kamen alle in den Genuss eines Preises und zeigten sich überaus happy. Ihren Dank an Volker für das tolle Training 2017 und die gelungene Veranstaltung brachten die Teilnehmer zum Ausdruck indem sie im Chor riefen: „Vielen Dank Volker, wir kommen nächstes Jahr wieder“.