Liebe Mitglieder, liebe Golfspieler

als Reaktion auf die Ausbreitung des Coronavirus hat die Bundesregierung mit den Ländern Leitlinien zum einheitlichen Vorgehen zur weiteren Beschränkung von sozialen Kontakten im öffentlichen Leben vereinbart. Sporteinrichtungen bleiben vorerst geschlossen, darüber hinaus sind Zusammenkünfte in Vereinen, Sport- und Freizeiteinrichtungen verboten. Der Sportbetrieb auf und in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen ist für den Publikumsverkehr zu schließen. Das gilt auch für Golfanlagen.

Der Golfclub Altrhein musste seine gesamte Golfanlage daher schließen. Diese Maßnahme gilt zunächst bis zum 19. April.  Betroffen davon sind bis dahin sämtliche sportlichen Aktivitäten. Auch unser Restaurant muss bis mindestens Ende der Osterferien leider geschlossen  bleiben.

Momentan ist völlig unklar, wie es danach weitergeht. Der Vorstand bemüht sich natürlich laufend um aktuelle Informationen und wird diese selbstverständlich sofort an seine Mitglieder weiterreichen. Bitte bachten Sie in diesem Zusammenhang die angehängten Informationen des Deutschen Glfverbandes, denen sich der Vorstand des GC Altrhein ausdrücklich anschließt.

Wir bitten unsere Mitglieder um Verständnis für diese behördliche Auflage im Sinne unser aller Gesundheit.

Der Vorstand des GC Altrhein e.V.

DGV-Rundbrief

Aufruf Solidarität